Bügelbilder – der Retter schlechthin

Wir bei Ringelmatz haben es uns zum Ziel gesetzt, ausschließlich Sachen anzubieten, die wir auch unseren eigenen Kindern anziehen.

Einer unserer Neuzugänge sind deshalb die Clothes Plasters® von Jennie Maizels. 

Letztes Jahr hatte unser Ältester eine nagelneue Jacke an, als ich ihn aus dem Autositz gehoben habe. Es hat ein bißchen geklemmt und dann habe ich auch schon gehört, wie der Stoff gerissen ist. Der Verschluß des Gurtes hatte sich in der Jacke verhakt und ich hatte mich noch gewundert, warum er sich so schlecht rausheben ließ. 😉 Naja, der Schaden war leider nicht zu verstecken. Direkt vorne neben dem Reißverschluss ein ordentliches Loch! Und die Jacke hatte er zum ersten Mal an!

Ich habe dann überlegt, wie ich das retten kann und mich ein bißchen im Internet umgeschaut. Flicken war nicht, weil zum einen lassen mich meine Nähkünste da im Stich und zum anderen hätte es auch nicht gut ausgesehen; das Loch war zu groß, um es unauffällig zu reparieren.

Beim Stöbern bin ich auf die Clothes Plasters® der britischen Designerin Jennie Maizels gestoßen. Richtig schöne Bügelbilder in einem außergewöhnlichen Design, die bereits mehrfach Auszeichnungen gewonnen haben.

Nachdem ich die Clothes Plasters® dann selber ausprobiert habe und bestätigen kann, dass die Bügelbilder ganz leicht aufzubringen sind und vielfaches Waschen und Maschinetrocknen problemlos überstehen, habe ich Jennie kontaktiert, um die Bügelbilder auch bei Ringelmatz anzubieten.

Et voilà, hier sind ein paar davon.

Die individuellen Bilder gibt es für 4,25€ und wir haben auch wunderschöne und sehr beliebte Sets für 11,50€ im Angebot.

Die Bügelbilder machen sich auch sehr gut als Geschenk für Kinder und Eltern, gerade wenn man etwas Kleines braucht und nicht genau weiß, was die Kinder schon haben.

by Michaela Smith

One thought on “Bügelbilder – der Retter schlechthin

Leave a Reply to Ringelmatz Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *